09 Juli 2015

Lesezeit im Juni 2015

 Dieser Monat ist, hm, ich sag mal SEHR spärlich ausgefallen :D Die letzte Woche des Monats hatte ich Urlaub. Vor diesem besagtem Urlaub war es beim Arbeiten, oh Überraschung, sehr stressig. Da kam ich Abends heim und war total platt. Als mein Urlaub dann endlich gekommen war, waren mein Herzmann und ich die ersten drei Tage unterwegs, volles Programm eben. Und die restlichen 4 Tage war es dann einfach VIEL ZU HEISS! An diesen Tagen war der Ventilator und ein Wasserspritzer meine besten Freunde. Wer an diesen Tagen auch unter den Qualen einer Dachgeschosswohnung leidet, hebt jetzt bitte die Hand.
So, genug gejammert und erklärt wieso und warum. 


Hier nun meine gelesenen Bücher im Juni 2015














Gelesene Bücher im Juni 2015  3
Gelesene Bücher im Jahr 2015  40
Gelesene Seiten im Juni 2015 1.063
Gelesene Seiten im Jahr 2015 13.118

                                                                                                                                                                                                  


Meine Tops & Flops im Mai 2015

Top 
Hero - Ein Mann zum Verlieben von Samantha Young. Ich warte immer sehnsüchtig auf neue Bücher meiner Lieblingsautoren. Dieses hat mich absolut nicht enttäuscht und konnte mich genauso mitreißen, wie die Edinburgh Love Stories Serie. Ganz viel Liebe, Herzschmerz und Chaos - Ich liebe es einfach. Sehr lesenswert!

Flop 
Nichts! Zur Zeit hab ich einen guten Lauf was Bücher angeht :D

Kommentare:

  1. Hey Nana... na rate mal, in was für einer Wohnung ich lebe? Jap, Dachwohnung! Und die letzten paar Tage waren wirklich horror... abgesehen von gestern und heute (es hat bei uns wegen dem Regen einwenig abgekühlt) war es einfach höllisch heiss. Aber ich habs überlebt und so wies aussieht du auch :)

    Grüsse Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann verstehen wir uns ja! :) Da ich sowieso eher ein Winter- und Schneemensch bin, war es für mich wirklich schrecklich! :D

      Löschen